Als Hamburger Hochzeitsfotograf in Bayern – äähhhh… Franken! ;-)

Hochzeitsfotograf Hamburg, Hochzeitsfotograf Nürnberger Land

Für die wohl letzte Hochzeit des Jahres 2013 hat es mich nach Bayern Franken, genauer nach Hersbruck und Engelthal verschlagen. Hersbruck kennt vielleicht der eine oder andere, Engelthal habe zumindest ich jedoch vorher noch nicht gehört. Es ist aber sehr schön dort, das kann ich schon mal verraten. 😉 Beide Orte liegen ca. 20 km östlich von Nürnberg entfernt und gehören zum Nürnberger Land.

Als ich hier in Hamburg losgefahren bin, war es ziemlich kalt. Knappe zehn Grad und Wind – eiskalter Wind, ich hatte meine Winterjacke an. Als ich um die Mittagszeit in Hersbruck angekommen bin ging es per Taxi erst mal weiter bis in das Hotel “Weißes Lamm“. Hier fand nicht nur die Feier statt, hier war ich auch für die Übernachtung gebucht. Also erst mal einchecken und schauen, ob ich noch eine Kleinigkeit zum Stärken finde. Da bis zum Beginn der Hochzeit noch genügend Zeit war, entschied ich mich für den Biergarten (ja, Biergarten! Und das, obwohl es in Hamburg doch sooo kalt war!??). Also ab in den Biergarten, durch die Speisekarte blättern und eine Kleinigkeit bestellen. Aus der Kleinigkeit wurde dann eine ziemlich große Apfelschorle und ein “kleines” Cordon Bleu mit einem “kleinen” Berg Pommes und einem “winzigen” Salatteller, denn der gehörte ja dazu. Das alles zu einem mehr als humanen Preis. In Hamburg hätte ich hierfür vermutlich gerade mal zwei der erwähnten Apfelschorlen bekommen. 😉 Und lecker war’s – aber das ist man ja von den Franken so gewöhnt! Und natürlich habe ich nicht alles geschafft, die “Kleinigkeit” war einfach viel zu viel…

Der Gottesdienst von Heike & Ralf in der Stadtkirche Hersbruck begann um 15 Uhr. Hier sei neben dem großartigen Saxophon-Solo noch der Pfarrer erwähnt, der den Gottesdienst alles andere als langweilig gestaltete! Für alle Hamburger/Norddeutschen: der Pfarrer ist der evangelische Pastor im Rest der Republik. 😉

Nach den Gratulationen vor der Kirche ging es dann wieder ins Hotel “Weißes Lamm” zum Sektempfang und der abendlichen Feier.

Alles in allem war es ein sehr schöner Tag bei Euch in Bayern Franken. Vielen Dank, dass ich Euer Hochzeitsfotograf sein durfte!

Von den Fotos gibt es mehr auf meiner Website sobald ich die Freigabe habe.